1
AKTUELL JUSOS AKTIV UNSERE POSITIONEN WIR JUSOS KONTAKT
2
mitmachen
trenner
POSITIONEN
blackline

GEMEINSAM MEHR BILDUNG

Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit sind die Leitmotive sozialdemokratischer Bildungspolitik - das Bildungskonzept der Union ist noch immer ein gestrig-elitäres. Mehr und bessere Bildung für alle kann und wird es nur mit der SPD geben!

Länger gemeinsam mehr lernen

Unser Schulsystem ist ungerecht. Es teilt die SchülerInnen viel zu früh in unterschiedliche Schulformen auf. Wer nach der Grundschule auf Real- oder Hauptschule landet, hat kaum noch die Chance zu studieren. Wir fordern längeres gemeinsames Lernen. So kann eine bessere Durchlässigkeit im Bildungssystem erreicht werden, anstatt schon im jüngsten Alter Schülerinnen und Schüler in eine Schublade zu sortieren. Perspektivisch soll das dreigliedrige Schulsystem abgeschafft werden. Dazu gehört für die SPD außerdem ein flächendeckendes Angebot an Ganztagsschulen.

Gemeinsam mehr Chancengleichheit

Bildung hängt in Deutschland so stark vom Geldbeutel der Eltern ab, wie in kaum einem anderen industrialisierten Land. Wir sind davon überzeugt: Jede und jeder hat ein Recht auf Bildung. Deshalb wollen wir das SchülerInnen-BAföG wieder einführen, damit SchülerInnen aus einkommensschwachen Familien den Weg zum Abitur zu erleichtern oder gar erst finanziell zu ermöglichen. Deshalb hat die SPD das BAföG eingeführt und es seither gegen die Union verteidigt und ausgebaut. Das BAföG ermöglicht Menschen aus einkommensschwächeren Familien ein Studium, die es sich sonst finanziell nicht leisten könnten.

Gemeinsam mehr Geld für Bildung

Das Bildungssystem ist chronisch unterfinanziert. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander. Vermögende leisten keinen angemessenen Beitrag zur Finanzierung öffentlicher Aufgaben. Union und FDP versprechen trotz einer enormen Staatsverschuldung Steuersenkungen in der nächsten Legislaturperiode. Das ist unverantwortlich. Wir brauchen einen handlungsfähigen Staat, der ein besseres Bildungssystem für alle finanzieren kann. Deshalb will die SPD einen Solidaritätszuschlag auf höhere Einkommen einführen, der dazu dienen soll, die höheren Ausgaben im Bereich Bildung seriös und gerecht zu finanzieren.

Weitere Informationen und zu den Hochschulgruppen

JUSO-TUBE
blackline
LINKS
blackline
trenner trenner
trenner
TOP | IMPRESSUM | DISCLAIMER | © JUSOS HERSFELD-ROTENBURG 2018